Donnerstag, 20. Juli 2017

Besuch bei der weltgrößten Kuckucksuhr

Wenn man schon mal im Schwarzwald ist, haben wir auch 
gleich mal die weltgrößte Kuckucksuhr besucht. 
Zu jeder vollen Stunde kommt der kleine Kuckuck heraus. 





Neben der weltgrößten Kuckucksuhr findet ihr 
auch einen Kuckucksuhren Shop.

Zahlreiche Uhren in verschiedenen Formen, 
Varianten und Preisklassen sind hier zu finden.
Der Sohnemann kam aus dem staunen nicht mehr raus.






Und zu meiner Freude gab es auch Nußknacker.
Wer mich kennt weiß das mindestens einer mit nach Hause kam ;-).


Die weltgrößte Kuckucksuhr könnt ihr übrigens in der 
Untertalstraße 28 in Schonach im Schwarzwald besichtigen.


Auf dem Rückweg sind wir noch an einer 
Rodelbahn vorbei gefahren, so dass wir da 
auch noch einen kleinen Stopp einlegten. 

Die Fahrt war genial ihr habt bei der Runterfahrt 
einen wunderschönen Ausblick über den 
Schwarzwald auf atemberaubener Höhe. 
Solltet ihr unbedingt mal machen. 
Die Rodelbahn ist im Ort Gutach zu finden.



Wir hoffen, wir konnten Euch ein paar Ausflugstipps 
von unserem Wochenende im Schwarzwald geben.


Habt einen schönen Tag.


Mittwoch, 19. Juli 2017

Vollmershof - Übernachtung im Holz-Igloo

Das für uns besondere einzigartigste Erlebnis unserer 
bisherigen Bloggerreisen, war definitiv diese Reise zum 
"Vollmershofim Schwarzwald. Dort haben wir in 
Deutschlands ersten "Holz-Igloo" gewohnt.


Die "Holz-Igloos" liegen oberhalb des Hofes. 
Unser Gepäck wurde mit dem Traktor hoch gefahren.
Die Kids durften sogar mitfahren, was sie ganz toll fanden. 


Insgesamt gibt es 2 Holz-Igloos (Igloo-Fuchs und Igloo-Hase).
Wir übernachteten im Igloo-Fuchs.


Hereinspaziert! Die "Holz-Igloos" wurden erst 
im April diesen Jahres fertig gestellt.
Alles ist noch ganz NEU. 

Die Igloos sind mit einer Küchenzeile und Ofen ausgestattet.
Einen Kühlschrank gibt es nicht, da es in den Igloos kein Strom gibt.
Dafür aber eine große Kühltruhe, die mit Akkus gefüllt ist.



Außerdem gibt es eine gemütliche Essecke und 
ein kleines Sofa mit Tisch.




Es gibt ein Kinderzimmer mit Hochbetten und 
ein Eltern Schlafzimmer.
Und da es ja kein Strom gibt, 
gibt stehen Euch LED-Kerzen und 
Solarlampen zur Verfügung.




Ein WC ist ebenfalls vorhanden. 
Duschen gibt es im "Holz-Igloo" direkt nicht 
aber im Hauptgebäude auf dem Hof könnt ihr duschen gehen.


Auf der Terrasse kann man die Seele baumeln lassen.
Und wer mag kann auch gerne den Grill anschmeißen.



Für Kinder ist es hier ein Paradies. 
Unsere beiden haben jeden Morgen Blümchen gepflückt und 
im Bach neben den "Holz-Igloos" Steine gesammelt und 
die Kühe beobachtet - eben Natur pur.

Teilweise waren die beiden schon um 6.30 Uhr wach, 
haben sich sofort angezogen und sind 
für 1,5 Stunden raus in die Natur. 
Sie haben es in vollen Zügen genossen.




Fazit:
Wir hatten 2 wunderschöne Tage im "Holz-Igloo
auf dem Vollmershof
Es war eine Erfahrung wert und 
wir würden es jeder Zeit wieder machen. 

Am Anfang viel es uns schon 
etwas schwer so ganz ohne Strom. 
Da merkt man erstmal was für ein Luxus Strom ist und 
wozu man alles Strom braucht. 
Am schwersten viel es uns ohne Handys klar zu kommen. 
Auch da sieht man mal wie abhängig 
man mittlerweile von den Dingern ist, 
was eigentlich auch schade ist, 
denn vor ein paar Jahren ging es ja auch ohne. 

Jedenfalls Internetempfang und 
Strom habt ihr in den "Holz-Igloos" nicht. 
Aber man gewöhnt sich an alles. 
Und für die Kinder war es sowieso toll 
- am Abend nur mit Taschenlampen 
im Koffer nach seinen Schlafanzug zu suchen. 
Einfach genial. Was haben wir gelacht.

Alleine deswegen solltet ihr hier unbedingt 
mal Euren Urlaub verbringen.
Eure Kinder werden es lieben.



Und wem Igloos noch etwas befremdet klingen, 
der kann auf dem 
Vollermshof auch in einer 
der Ferienwohnung übernachten, 
die esebenfalls auf dem Hof gibt. 
Mehr dazu hier (klick).

Habt einen schönen Tag.

Vollmershof
Familie Mayer
Übelbach 18
77709 Wolfach
info@vollmershof.de

www.vollmershof.de

www.facebook.com/vollmershof


Liebe Familie Mayer,
an dieser Stelle, möchten wir uns nochmal ganz herzlich dafür bedanken, dass wir Euch besuchen und Eure Holz-Igloos testen durften. Es war wunderschön.


-Kooperation-





Dienstag, 18. Juli 2017

Vollmershof - Erlebnis Bauernhof

In mitten von Wiesen, Weiden und Wäldern liegt 
in einem kleinen Ort im Schwarzwald der "Vollmershof". 
Wir haben dort 2 aufregende schöne Tage erlebt.




 Auf dem Bauernhof gibt es viel zu entdecken. 
Besonders unsere Kids haben sich über 
die vielen Tiere gefreut. 

Neben Schweine, Pferde, Katzen, Meerschweinchen und 
Hasen gab es auch noch Hühner. 
Und wenn es nach Ihnen gegangen wären, 
hätten wir jetzt das Hängebauchschwein Paul und 
das Pony Mio zu Hause sitzen ;-). 




Schön fanden wir auch, dass die Kids 
bei allem mit helfen durften.
So haben die beiden morgens beim Hühner 
aus den Stall lassen und füttern geholfen.
Sie hatten sichtlich ihren Spaß.





Außerdem gibt es auf dem Hof auch eine Spielecke 
mit Sandkasten, Schaukeln, Trampolin und einem Spielhaus. 
Langweilig wird es hier jedenfalls nicht.





Und da hier das Wohl der Kinder ganz groß 
geschrieben wird und es ein Erlebnis Bauernhof ist, 
können Kinder sogar ihren Geburtstag hier feiern.

Dafür gibt es eigens einen gemütlichen Raum für die Feierlichkeiten. 
Bei verschiedenen Aktionen erfahren 
die Kinder alles über Tiere, Pflanzen, 
Wald und selbst erzeugte Produkte.

Den Kinder wird so die Natur näher gebracht. 
Aus Naturmaterialien die, die Kids vorher 
zusammen im Wald suchen, wird gebastelt
Der Kreativität steht so nichts mehr im Wege. 

Wie so ein Geburtstag auf dem Vollmershof aussehen könnte:
  • ihr könnt Euer eigenes Brot backen und mit nach Hause nehmen
  • ihr gestaltet eine Bastelarbeit aus Naturmaterialien,
  • Pony striegeln und füttern
  • außerdem warten die Hoftiere wie z. B. 
    Schweine, Meerschweinchen, Katzen, Ziegen und Hühner von Euch gefüttert und versorgt zu werden.
  • ein lustiges Wett-Melken an einem Gummi-Euter
  • den Tag beendet ihr dann mit Würstle grillen am Lagerfeuer
Auch Kindergartengruppen und Schulklassen 
können hier einen schönen Tag verbringen. 





Aber das besondere Highlight für uns alle 
war die Übernachtung im "Holz-Igloo", 
dass es nur auf dem "Vollmershof" ganz NEU gibt.
Wie es war und wie so ein Igloo von Innen aussieht, 
zeigen wir Euch morgen.



Habt einen schönen Tag.


Vollmershof
Familie Mayer
Übelbach 18
77709 Wolfach
info@vollmershof.de

www.vollmershof.de
www.facebook.com/vollmershof



-Kooperation-


Sonntag, 16. Juli 2017

Wolfach im Schwarzwald

Vergangenes Wochenende waren wir im Schwarzwald zu Besuch.
Wir haben dort in "Holz Igloos" übernachtet. 
Diese werde ich Euch aber noch ganz genau vorstellen.






In der Stadt Wolfach, nur wenige Minuten 
von unserer Unterkunft entfernt, 
haben wir eine Stadtführung mitgemacht. 
Mit Treffpunkt an der Kirche und 
zudem war diese auch noch kostenlos. 
Also warum nicht auch ein wenig Kultur und 
seine Umgebung kennenlernen ;-).


Besucht haben wir unter anderem das Schloss, 
die Kirche und die Flösser. 
Alles in allem war es ein angenehmer 
1,5 Stunden Spaziergang durch die Stadt.




Besonders gut haben den Kids die Flösse gefallen. 
So zum drauf rum klettern nahezu perfekt und 
später wurden noch die Füße im Fluss erfrischt. 
Dort hätten sie sich stundenlang aufhalten können.


Am Flösserpark kann man auch ganz entspannt 
bei einem Stück Schwarzwälder Kirschtorte 
oder Snacks den Tag verbringen. 
Es gibt außerdem auch ein kleines Tiergehege 
mit Hasen und Hühnern etc..

Wenn ihr mal in der Nähe seit, 
dann solltet ihr hier mal vorbei schauen.



Den Abend haben wir auf dem Spielplatz 
neben dem Fluss ausklingen lassen.





Habt einen schönen Tag.